1. Zugsübung

Montag, 12. Juli 2021

Nach einer gefühlten Ewigkeit, konnten wir am Montag, 12. Juli 2021 die erste Zugsübung durchführen. Übungsannahme war ein Brand in einem Einfamilienhaus mit vermissten Personen. Die Übung verlief ohne Probleme, trotz keiner einzigen Übung im vergangenen Jahr und dem späten Start des heurigen Probenjahres. Seit dem 14. April haben wir unsere Übungstätigkeit wieder aufgenommen, mit den wie gewohnten Gerätelehren und einigen Gruppenübungen.